Bleibt in meiner Liebe!

3 05 2018
hl_stefAN

Das Martyrium des Hl Stefan war ein Auslöser der Verkündigung des auferstandenen Christus. Vincenzo Foppa, Hermitage, St. Petersburg

Am Sonntag, dem 6. Mai 2018, lädt die deutschsprachige Gemeinde in Krakau um 14.30 Uhr in die St. Barbara Kirche, plac Mariacki, zum Gottesdienst. Es ist dies der 6. Sonntag der Osterzeit und die Texte der kirchlichen Feier sind erfüllt vom Geist der Liebe und des Beistandes in Zeiten der Unsicherheit.

Die Lesung aus der Apostelgeschichte (Apg 10, 25-26.34-35.44-48) berichtet vom Beistand und dem Empfang des Heiligen Geistes und der Erlangung des Glaubens, auch für jene, die bis dahin als Heiden galten. Dieser Schilderung entspricht der Zusage Christi “Ich werde Euch nicht als Waisen zurücklassen” (Joh 15, 9-17) und das Evangelium dieses Sonntags (Joh 15, 9-17) verkündet: “Bleibt in meiner Liebe!”

Die Messe wird von Pater Józef Bremer SJ zelebriert, der musikalische Teil mit einem Werk von Benedetto MARCELLO (1673-1747) Adagioi, wird vom Organist und Kantor Łukasz Mikołaj MATEJA gestaltet.

Herzlich Willkommen!

 

 


Opcje

Info

Odpowiedz

Musisz być zalogowany aby komentować