Der nicht nur vom Brot lebt…

27 02 2020

…und auch nicht von Macht, Ehre und Reichtum.

Michiel van Coxcie Ursuende Kunsthistorisches Museum, Wien

Michiel van Coxcie
Erbsünde, um 1620
Kunsthistorisches Museum, Wien

Der Beginn der Fastenzeit bietet uns die Möglichkeit der Kontemplation über den Sündenfall und die Versuchung, zur Reinigung und Neuausrichtung unseres Lebens. Vom ersten Menschen, Adam und Eva in der Schöpfung bis Christus und der aus seinem Wirken entstandenen christlichen Gemeinschaft steht für die Menschheit alles auf dem Spiel. Die Entscheidung eines jeden Menschen hat eine unabsehbare Tragweite für die Gesamtheit und im Geiste Christi führt sie zum Leben…

Am 1. Sonntag der Fastenzeit, dem 01.03.2020 lädt die Gemeinde Sankt Barbara bei den Jesuiten in Krakau um 14.30 Uhr zum deutschsprachigen Gottesdienst in die St. Barbara Kirche. Die Texte der Lesungen und des Evangeliums sind: Gen 2, 7-9; 3,1-7, Röm 5, 12-19, Mt 4, 1-11. Wahrend der Messe wird das Orgelwerk Adagio von Benedetto Marcello vom Organisten und Kantor Łukasz Mikołaj Mateja vorgetragen.

Die Sankt Barbarakirche befindet sich im Zentrum der Krakauer Altstadt neben der Marienkirche am Plac Mariacki.

Wir laden herzlich ein!


Opcje

Info