GOTTESDIENST

Die Deutschsprachige Katholische Gemeinde ‘Sankt Barbara’ feiert ihre Gottesdienste jeden Sonn- und Feiertag um 14.30 Uhr in der Barbarakirche.

Nach dem Gottesdienst besteht noch die Möglichkeit, sich in den Räumlichkeiten oberhalb der Sakristei bei Kaffee, Tee und Kuchen näher kennen zu lernen oder einer Diskussion anzuschließen.

Nähere Angaben zum Gottesdienst befinden sich unterhalb der Grafik des Lageplanes der Kirche.

Vom Hauptmarkt (Rynek Główny) kommend befindet sich die Barbarakirche rechts hinter der Marienkirche, das Portal am Mariacki-Platz. Vom “Kleinen Markt” (Mały Rynek) aus gelangt man über einen kleinen Klosterinnenhof zu einem Seiteneingang der Kirche.

k_barbara

 

Deutschsprachige Gottesdienste

Mai 2018

Sonntag, 6. Mai 2018

6. Sonntag der Osterzeit

Texte: Apg 10, 25-26.34-35.44-48, Joh 15, 9-17

Zelebrant: P. J. Bremer SJ

Musik

Benedetto MARCELLO (1673-1747): Adagio

Orgel, Kantor: Łukasz Mikołaj MATEJA

Sonntag, 13. Mai 2018

7. Sonntag der Osterzeit

Texte: Apg 1, 15-17.20a.c-26, Joh 17, 6a.11b-19

Zelebrant: P. M. Baran SJ

Musik

Gottlieb MUFFAT (1690-1770): Die Fuge in g

Orgel, Kantor: Łukasz Mikołaj MATEJA

Christi-Himmelfahrts-Gottesdienst

mit dem Chor der Wiener Kalvarienbergkirche

Den Christi-Himmelfahrts-Gottesdienst am 13. Mai 2018 in Sankt Barbara wird der Chor der Wiener Kalvarienbergkirche unter der Leitung von Elisabeth Zottele mit Werken von Anton Bruckner, Antonio Vivaldi, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Melchior Vulpius, Josef Friedrich Doppelbauer und Gottfried Vanoni musikalisch mitgestalten. Der Gesang der Gemeinde wird an der Orgel von Łukasz Mateja begleitet.

Sonntag, 20. Mai 2018

Pfingsten

Texte: Apg 2, 1-11, Joh 20, 19-23

Zelebrant: P. Adam Żak SJ

Musik

Jose Blasco de NEBRA (16. Jahrh.) Fandango de Espana

Orgel, Kantor: Łukasz Mikołaj MATEJA

Sonntag, 27. Mai 2018

Dreifaltigkeitssonntag

Texte: Dtn 4, 32-34.39-40, Mt 28, 16-20

Zelebrant: P. Marcin Baran SJ

Musik

Cesar FRANCK (1822-1890): Präludium h-moll

Orgel, Kantor: Łukasz Mikołaj MATEJA

Sonntag, 31. Mai 2018

Hochfest des Leibes und Blutes Christi

Texte: Ex 24, 3-8, Mk 14, 12-16.22-26

Zelebrant: P. Stanisław Łucarz SJ (Änderung möglich)

Musik

Enio MORRICONE (geb. 1928): Gabriel’s Oboe

Orgel, Kantor: Łukasz Mikołaj MATEJA

 

 

 

 

 

Die Lesung auf Deutsch: www.erzabtei-beuron.de/schot

Die Lesung auf Polnisch: www.mateusz.pl/czytania