Priester und König über die ganze Schöpfung

21 11 2018
Unbekannter flämischer Meister, Triptychon mit Szenen aus dem Leben Christi 1500-05 Detail aus der Mitteltafel, Privatbesitz, Milano, Italien

Unbekannter flämischer Meister,
Triptychon mit Szenen aus dem Leben Christi, 1500-05
Detail aus der Mitteltafel, Privatbesitz, Milano, Italien

Im Leidensweg Christi ist das Wort Fleisch geworden. Sein Leiden, sein Tod und seine Auferstehung sind das lebendige Zeugnis der Wahrheit, die gültig ist, vom Anbeginn bis zum Ende aller Zeit. Das Reich, von dem er sprach, ist nicht von dieser Welt. Als Menschensohn wird er Priester und König der erlösten Schöpfung sein.

Am Sonntag, dem 25.11.2018, dem Christkönigsfest, lädt die Gemeinde St. Barbara bei den Jesuiten in Krakau um 14.30 Uhr zum Gottesdienst. Die Texte der Lesung und des Evangeliums sind: Dan 7, 2a.13b-14, Joh 18, 33b-37. Die musikalische Gestaltung der Messe übernimmt der Organist und Kantor Łukasz Mikołaj Mateja, unter anderem mit dem Werk Vier Jahreszeiten von Bogusław Schäffer (geb.1929).

Wir laden herzlich ein!


Opcje

Info

Odpowiedz

Musisz być zalogowany aby komentować