Danken sollen dir die Völker alle

Gott sei uns gnädig und segne uns. Er lasse sein Angesicht über uns leuchten, damit man auf Erden deinen Weg erkenne,  deine Rettung unter allen Völkern.  Die Nationen sollen sich freuen und jubeln, denn du richtest die Völker nach Recht und leitest die Nationen auf...

Habt Vertrauen, ich bin es

Und als er begann unterzugehen,schrie er:  Herr, rette mich! Jesus streckte sofort die Hand aus,ergriff ihn und sagte zu ihm:  Du Kleingläubiger, warum hast du gezweifelt? Mt 14, 30–31    Die Frage des Vertrauens ist eine, welche uns alle betrifft und die Menschheit...

Hört und ihr werdet aufleben!

Denn ich bin gewiss:Weder Tod noch Leben,weder Engel noch Mächte,weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges noch Gewalten,weder Höhe oder Tiefenoch irgendeine andere Kreaturkönnen uns scheiden von der Liebe Gottes,die in Christus Jesus ist, unserem Herrn.Röm 8, 38–39 Am...

Beten um ein hörendes Herz

Mit dem Himmelreich ist es wie mit einem Schatz, der in einem Acker vergraben war. Ein Mann entdeckte ihn und grub ihn wieder ein. Und in seiner Freude ging er hin, verkaufte alles, was er besaß, und kaufte den Acker. Mt 13, 44 Dieses vom Apostel Matthäus wieder...

Ein Acker mit Sündern und Heiligen

Die Worte dieser Sonntagsmesse stehen ganz im Zeichen des Gleichnisses von Weizen und Unkraut, welche auf dem Acker durcheinander stehen und es ist Dank der im Matthäus-Evangelium angefügten Erläuterung unschwer zu erkennen, was damit gemeint ist. Möge die Saat des...

Wir feiern die Heilige Messe jeden Sonntag um 14.30 Uhr in der Barbarakirche. Die Kirche befindet sich am Mariackiplatz neben der Marienkirche in Krakau.